Astroneer deutsch – Logbuch Tag #003 🚀

„Solarmodul, Verbindungen & unsere Forschung läuft an“

Tag 3 unserer Weltraumreise (Pre-alpha build: 0.2.100.0)

Wir starteten unsere Mission in Astroneer als Einzelspieler Let’s Play. Das Spiel wurde am 16.12.2016 bei Steam als Early Access Version freigegeben. Meine Youtube-Playliste „Astroneer deutsch“ zum Spiel findest Du hier:

https://www.youtube.com/playlist?list=PL11-r-YdulcX6tZayfSDgBpuFOZTMvThL

Es wird Zeit die Module der Base in’s Laufen zu bringen, aber wo soll man anfangen bei den ganzen Optionen!

Wir schaffen es, unseren guten Schmelzer mit Energie zu laden – was er kann, bleibt uns aber erst einmal noch verborgen!

Verbindungen knüpfen …

Damit wir nicht nach ein paar Metern jedes Mal direkt zur Basis zurück müssen, haben die lieben Entwickler von Astroneer die „Verbindung“ geschaffen. Mit „T“ setzen wir einen Verbinder zur Basis der uns mit Sauerstoff versorgt.

Das auch Energie übertragen werden kann, lernen wir erst in einer der späteren Folgen von meinem Astroneer deutsch Let’s Play. Aber in unserem aktuellen Stadium genießen wir die Freiheit, wild und ungestüm quer über den Planeten zu flitzen! Dank den Verbindungen … und by the way: mit Gemisch konnten wir neben den Verbindern gleich noch ein Solarmodul für die mobile Versorgung mit Energie bauen!

„Unbekannt“ – der Kollege für die Forschung

Unsere neu gewonnene Freiheit ermöglicht es uns, ein in der Entferung ausgemachtes Objekt zu erkunden. Wir finden den Absturzplatz eines Satelliten – unser erster Weltraumschrott! Un in Mitten dieser Stelle finden wir ein Objekt mit Namen „Unbekannt“ – wir haben ein Teil für unsere FORSCHUNG gefunden!

Der Titel für die dritte LP Folge steht fest: „Astroneer deutsch – Solarmodul, Verbindungen & unsere Forschung läuft an“

Am Ende der Folge wird aus unserem unbekannten Objekt dank der Forschung eine Blaupause für den „Treibstoffkondensator“ und damit gleich die Aufregung, was genau wir damit nun wieder anstellen können?! Wir sind gespannt was noch alles auf uns wartet in dieser – bereits mit reichlich Inhalt gefüllten – Early Access Version von Astroneer!

Mehr Details in der Videoaufzeichnung von Tag #003!

Übersicht gewonnener Erkenntnisse aus dieser Folge Astroneer…

♦ Objekte „Unbekannt“ können mit der Forschung entschlüsselt werden
♦ Mit Gemisch baut man Verbindungen
♦ Mit Gemisch baut man das Solarmodul
♦ Verbindungen ermöglichen das Atmen bei größerer Distanz zur Base
♦ Das Solarmodul kann u.a. an den Rucksack geklemmt werden
♦ Am Tag füllt das Solarmodul den Energiehaushalt auf
♦ Das Solarmodul kann auch an die Bausteine der Base geklemmt werden


Let´s Play „Astroneer“, mit einem gemütlichen und wie immer – leicht verpeiltem Wautscher. Natürlich ist diese Serie mit Cam & ungeschnitten 😉 !

Format (grob): Upload im täglichen Wechsel mit einem anderen Game (aktuell LEGO Worlds) / 17-24 min. je Folgen / mit FaceCam / ‚blind‘ / HD / Gameplay in deutsch (german) /

Die Playliste zu meinem Astroneer deutsch Let’s Play: http://astroneer.wautscher.de/


Hilfreiche Weblinks

Astroneer Wiki: http://astroneer.gamepedia.com/Astroneer_Wiki


Tags: #astroneer #earlyaccess #weltraum #survival